Dienstag, Oktober 19, 2021

An welchem Wochentag fallen Aktien am meisten?

Leider ist die Antwort auf diese Frage nicht eindeutig. Es gibt viele Theorien. Die gängigsten sind:

  1. Montag: Statistisch ein Tag an dem die Kurse gerne nach unten gehen, allerdings ist der Trend nicht eindeutig und hat sich in den letzten Jahren auch geändert.
  2. Freitags: Vor dem Wochenende verkaufen viele gerne da über ein Wochenende viel passieren kann was die Kurse beeinflusst.
  3. Donnerstag: Ähnlich wie Freitag.

Den Markt zu timen ist jedoch gefährlich und sollte nicht unternommen werden, Daytrading ist auch nichts für jeden. Die weitaus höheren Renditen liegen darin in die richtigen Firmen zu investieren.

- Werbung -

Ralph Küpperhttps://www.aktieneinfach.de
Meine Aktien: APPN, TWLO, CRWD, T, VZ, WEX, IDXX, CGNX, MTCH, SHOP, MRNA, ASML, NFLX, NVDA, TSLA, SIVB, MSFT, BIGC, CVAC, HUBS, ESRT, INN, NVAX, JD, AMZN, APPL, WMT, FVRR, NIO, TWTR, ZNGA, SPCE, U, ASAN, PLTR, FROG, PINS, BAND, SQ, V, AMT, SWKS, O, RGEN, ADSK, SBR, KL, CHWY, CWBHF, XIAOMI, FUBO, LMND, FSLY, PG, TGT, LOW Meine Strategie: Kaufen und halten (3-5 Jahre)

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

290NachfolgerFolgen
2NachfolgerFolgen
29NachfolgerFolgen
- Werbung -

Latest Articles